EDI MANAGEMENT

sicher. qualitativ. systemunabhängig.


Ganzheitliches Management Ihrer Daten.

ELEKTRONISCHER DATENAUSTAUSCH (EDI)



Ob innerhalb des eigenen Unternehmens oder in der Geschäftsbeziehung mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern: Der sichere, zuverlässige und schnelle Transfer und Austausch von Informationen, Dokumenten und Daten ist entscheidend, um agiler auf dem Markt agieren zu können und trägt so zum Unternehmenserfolg bei.

Mit unserer EDI-Lösung verbessern Sie die Qualität und Information von Daten, beschleunigen durch Automatisierung Ihre Geschäftsprozesse und erhöhen die Geschwindigkeit bei der Übertragung. Das alles trägt dazu bei, die Transparenz innerhalb von Prozessen und der Kommunikation zu Geschäftspartnern zu verbessern und letztendlich auch Kosten einzusparen.

1MANAGER FÜR IHR EDI-SYSTEM – UNABHÄNGIG VON DER LÖSUNG
Egal, ob Sie bereits ein eigenes EDI-System, ein System eines anderen Anbieters oder unsere EDI-Lösung im Einsatz haben. Wir übernehmen die Überwachung, Betreuung und das Management durch unsere Spezialisten. Dadurch stellen wir den reibungslosen Betrieb Ihres EDI-Systems bereit. Individuelle und detaillierte Service-Level-Agreements sorgen für einen kontinuierlichen 24/7-Support.
2MEHRERE GESCHÄFTSPARTNER MIT QUALIFIZIERTEN TESTS ANBINDEN
Unser Test- und Qualifizierungsportal bietet Ihnen die Möglichkeit Testphasen automatisiert durchzuführen, weitgehende Plausibilitätskontrollen zu nutzen und den Status Ihrer Anbindungspartner im Auge zu behalten. So erhalten Sie entlang eines einfachen Prozesses mehr Transparenz und steigern Dank unserer Onboarding Expertise die Anbindungsquote Ihrer Partner unter gleichzeitiger Reduktion Ihrer Anbindungskosten.
3MANUELLE FEHLERSUCHE UND -ANALYSE DER EDI-PROZESSE VERMEIDEN
Der Grundstein für den betriebswirtschaftlichen Erfolg Ihres Datenaustauschs liegt darin, eine Vielzahl von Geschäftsprozessen zu automatisieren, und das bei gleichzeitiger Ressourcenschonung.
4TRANSPARENZ IHRER GESAMTEN LIEFERKETTE INKL. FRÜHWARNSYSTEM
Von der Bestellung oder dem Lieferabruf, den verschiedensten Bestätigungsprozessen über die Lieferung bis hin zur Rechnungsstellung, sind meist unterschiedliche Abteilungen und Geschäftspartner involviert. Wir bringen durch unsere Monitoring Lösung mehr Transparenz in Ihre gesamte Lieferkette – egal an welcher Stelle. Neben der Überwachung können Frühwarnfunktionen integriert werden. Denn wir bieten kundenindividuelle Lösungen an, die auch mit individuellen Anforderungen umgehen können.
5EXPERTISE BEI DER IMPLEMENTIERUNG IHRES EDI ODER B2B VORHABENS
Wir verbinden Sie mit Ihren Geschäftspartnern und übernehmen die Prozessberatung, -umsetzung und -optimierung. Das beinhaltet auch die Erstellung von Dokumentationen und Richtlinien. Von der strategischen Beratung, der Planung bis hin zur Unterstützung im Kommunikations-prozess mit Ihren Partnerunternehmen beim Onboarding Prozess – Sie können auf unsere Expertise und unser Roll-out Management vertrauen! Dabei profitieren Sie von der ersten Nahtstelle bis zum Endempfänger von unserem end-to-end Service Portfolio und dem damit verbundenen Rundum-sorglos-Paket.
6DIE MIGRATION BEREITS IMPLEMENTIERTER EDI-PROZESSE
Wir stellen sicher, dass Geschäftsprozesstransaktionen im laufenden Betrieb migriert, neu eingerichtet werden und Verbindungen zum definierten Stichtag funktionieren. Die Konzeption, Durchführung und die Produktivsetzung von Migrationsprojekten haben wir standardisiert. Damit sorgen wir für einen Ablauf ohne Behinderung Ihres laufenden Betriebs. Ihrem Technologie-Refresh, einer Ablösung Ihres bestehenden Systems oder der Zusammenführung von Systemen steht somit nichts mehr im Wege!

Unsere Erfahrungswerte. Use Case Elektrogroßhandel.


Unser Kunde, eine Marktgemeinschaft im Elektrogroßhandel und Unternehmensverbund mit 17 nationalen Organisationen und mehr als 230 selbstständigen kooperierenden Elektrogroßhändlern.
Im speziellen jedoch fehlte der Know-how Transfer unter den aktiven Gesellschaftern durch, eine einheitliche Kommunikationsstruktur zwischen Kunden und Geschäftspartnern, die u. a. auch Informationen zur Lieferauskunft enthält sowie mehr Transparenz innerhalb der Geschäftsprozesse. Eine Herausforderung war z.B. die fehlende Sichtbarkeit der Warenverfügbarkeit.
Ziel war es neben der Etablierung zentraler IT-Services auch ein modernes Kommunikationskonzept für europaweite Geschäftsprozesse mittels EDI aufzubauen, sodass alle Gesellschafter in Europa auf alle Daten einer gemeinsamen Datenbank zugreifen können. So wurde mit compacer eine B2B-Branchenplattform entwickelt, aufgebaut und in Betrieb genommen
250000

Online-Bestellungen
12200000

übertragene
Verkaufspositionen
6

Terabyte
Artikeldatenaustausch

UMGESETZTE VOLUMINA. PRO JAHR.

 
380000

zugriffe im internen
Warenverkehr
2250

registrierte Teilnehmer
im B2B-Netzwerk
7000000

verarbeitete
Geschäftsdokumente
 
 
  • Einkaufs- und Vertriebsprozesse wurden digitalisiert.
  • Eine Stammdaten-Distribution für ein virtuelles Lager etabliert, sodass die Lieferverfügbarkeit sichergestellt werden konnte.
  • Mehr als 200 Geschäftsprozesse über alle beteiligten Prozess-Systeme und -Konzepte wurden voll integriert
  • Das Supply Chain Visibilty Monitoring half für bessere Transparenz.
  • Mittels einem Lieferanten-Onboarding Portals konnten Geschäftspartner schneller angebunden und die Kommunikation erleichtert werden.
  • Christian Meiring
    "Wilhelm Wülfing wird seit 2003 im internationalen EDI-Datenaustausch mit Full-Service rückhaltlos und zu fairen Preisen unterstützt. Das Onboarding ist eine tolle Lösung für Kunden- und Lieferantenanbindungen.“
    Christian Meiring
    IT-Administration Wilhelm Wülfing
  • Mirek Levic
    "The team always comes up with a solution which is tailored to our needs, giving TechData great support in its rapid B2B business growth …"
    Mirek Levic
    EMEA Senior Manager eBusiness, TechData Europe
  • Klaus Schnaible
    Die richtige Information zum richtigen Adressaten zu bringen ist entscheidend!“ „ ... Zeitersparnis von 70% in der Administration aller EDI-Prozesse durch Monitoring“
    Klaus Schnaible
    IT-Leiter und Prokurist,FEGIME Deutschland GmbH

Wie wir
das sehen.

Ein EDI-Projekt umfasst bis hin zum Onboarding, der automatischen Anbindung Ihrer Kunden und Partner, unterschiedliche Projektphasen. Wir übernehmen nicht nur das Controlling, sondern auch die komplette Kommunikation durch unser Kampagnen Management.

POTENTIAL/SURVEY & EVALUATION

Bevor Sie ein EDI- Projekt mit uns starten, beginnen wir immer mit einer Potentialanalyse sowie einem Partnersurvey, bei dem wir erste Daten sammeln. Das führt zu einer ersten Bestandsaufnahme, so dass wir Ihre EDI-Fähigkeit, die vorhandenen und gewünschten Formate sowie das Mengengerüste prüfen und den ersten Zeitplan aufstellen. Somit erhalten Sie eine erste Evaluation Ihres Projekts.

REGISTRATION & MAPPING

Bei der Registrierung erfassen wir zunächst Ihre Daten. Danach geht es an unsere Konvertierungs-Services sowie bzw. dem eigentlichen Mapping sowie der Prüflogik (Datentransformation, Syntaxprüfung, Prüfung von Geschäftsvorfällen, Umsetzung der Formate, Cross-Referenzen, Guidelines).

TECHNISCHES ONBOARDING/ROLLOUT & DEPLOYMENT

Die eigentliche Integration umfasst auch immer das Testing, in dem wir Szenarien durchspielen sowie die Qualifizierung. Hierzu gehören: Testen der Mappings, Bereitstellung der Kommunikationsverbindungen, Prüfung auf Korrektheit und Vollständigkeit der Geschäftsvorfälle. Ist das Deployment erfolgreich überstanden, steht Ihrem „Go live“ und damit dem Betrieb (Run) nichts mehr im Wege.
 

Das Ganze
in Zahlen.

70%

25%

99,5%

37%

Der Geschäftspartner unserer Kunden lassen sich automatisch über das EDI Kampagnen Management anbinden.
Unserer Kunden haben die Migrationskosten bereits nach 6 Monaten amortisiert.
Der Prozesslaufzeiten unserer Kunden lassen sich reduzieren
Der Anbindungskosten unserer Kunden werden mit EDI-Onboarding gesenkt.
 

Jetzt Nachricht senden!

 

Interessiert? Kein Problem.

Unsere Experten machen auch Ihre Abläufe schnell und reibungslos.

Nutzungsmodelle.

Sie können aus drei unterschiedlichen Nutzungsmodellen wählen und bleiben somit flexibel. Als Unternehmen der eurodata-Gruppe nutzen wir das eurodata eigene Hochleistungs-Rechenzentrum in Saarbrücken, das zertifiziert nach ISO/IEC 27001 ist.

MANAGED FILE TRANSFER:

FILE, TIMER, FTP, FTPS, SFTP, JMS, JDBC, IMAP, POP3, SMTP, HTTP(S), SOAP WEBSERVICES CLIENT/SERVER, TRFC, X.400, OFTP2, AS2, IP MAIL, uva.

KONVERTIERUNGEN/NACHRICHTENSTANDARDS.


SWIFT, UN/EDIFACT, EDIELEKTRO, EDIFICE, EANCON, ANSI ASC X12, TRADACOMS, VDA, GAEB, ODETTE, GALIA, EBXML, FORTRAS, SBRL, OPENTRANS, CBTRANS, CBXML, SAP IDOC, BEMIS, uva.

Konnektoren.

MEHR ZU EDI

  • Deutsch
  • Englisch