Jetzt Downloaden.


EIN LEITFADEN ZUR SMART FACTORY MIT PRAXISBEISPIELEN

Wie gehen Sie das Thema Digital Factory oder Smart Factory an und worauf ist zu achten? Mit den richtigen Überlegungen vorab können Sie bereits erste Hürden vermeiden, denn eine struk-turierte Vorgehensweise hat sich in der Praxis bewährt. Haben Sie diese Vorarbeit geleistet und eine digitale Strategie formuliert, so ist die technische Umsetzung dahinter mit einem Projektteam zügig realisierbar. Vielleicht starten Sie sogar mit einem Pilotprojekt, also zunächst mit einer kleinen Anzahl an Maschinen und bauen dann sukzessive Ihr Projekt aus.

Wir möchten Ihnen mit dem eBook „Aufbau einer Smart Factory – Schritt für Schritt zur vernetzten Produktion“ einen Leitfaden an die Hand geben, wie Sie Schritt für Schritt Ihren Maschinenpark harmonisieren, vernetzen und somit eine Kommunikation möglich machen. Ziel ist es zunächst einmal vorhandene Maschinen und Anlagen anzubinden, so dass Condition Monitoring möglich ist und im nächsten Schritt das Thema Predictive Maintenance angegangen werden kann. Dabei beschreiben wir zwei reale Praxisbeispiele, die wir bei Kunden umgesetzt haben.

Erhalten Sie einen Überblick:
- Vorteile einer Smart Factory im Bereich Fertigung und Produktion
- Die Datenhürde meistern
- Digitaler Retrofit – erster Schritt zur Digitalisierung
- Use Cases und reale Projektumsetzungen
 

* Pflichtfeld
** Ich bin berechtigt, meine Einwilligung insgesamt oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der compacer GmbH zu widerrufen und von dieser die Löschung bzw. Sperrung meiner Daten zu verlangen.