gusti Software

heißt jetzt compacer


gusti Software jeißt jetzt compacer


Das langjährig bestehende Unternehmen gusti Software, das zur eurodata-Gruppe gehört und sich auf den digitalen Austausch von Handelsdokumenten spezialisiert hat, heißt ab August 2020 compacer B.V.

Die 2003 gestartete gusti Software war von Anfang an ein Anbieter hochwertiger Datenintegrationsprojekte. Das Kerngeschäft von gusti ist die Systemintegration im Allgemeinen und insbesondere der Austausch strukturierter Informationen wie Edifact, ANSI-X12 und XML.

Die umfassende Zusammenarbeit mit der compacer GmbH hat zur Umbenennung des Unternehmens geführt. Dies ist ein Schritt, der eine weitere Integration in die compacer-Gruppe ermöglicht und das Unternehmen hin zur weiteren Internationalisierung unterstützt.

compacer ist einer der wichtigsten IT-Dienstleister und Softwarelieferanten, wenn es um den zuverlässigen und formatunabhängigen Datenaustausch von IT-Systemen, Maschinen und Geräten geht. Mit compacer können Unternehmen ihre geschäftskritischen Prozesse automatisieren und digitalisieren. Es stellt sicher, dass sich die IT-Infrastruktur innovativ und zukunftssicher weiterentwickelt. compacer verwendet Smart-Services-Lösungen "made in Germany" im Bereich EDI, E-Invoicing, Nachrüstung, vorausschauende Wartung und Blockchain.

Dic compacer gehört zur eurodata-Gruppe.